Kühlschrank von Amica im Check

Nicht immer muss ein Kühlschrank groß sein. Kleine Geräte tun es auch, wenn man nun mal nicht viel zu Hause isst, aber doch gerne einen kleinen Kühlschrank hätte. Für den Kühlschrank-Test haben wir uns den von Amica KB 15340 mal angeschaut. Einige Tester fanden ihn irgendwie baugleich mit dem von Severin KS 9827. Wenn Sie das auch finden, kaufen Sie doch dann die günstigere Version. Der ist auch wie das Gerät von Amica als Stand-Alone Vollkühlschrank geeignet.

Der Look des Kühlschranks

kuehlschrank (1)Das ist schon interessant, wenn man sich zwei Geräte anschaut. Der eine Kühlschrank ist von Severin, der andere ist von Amica, aber irgendwie sehen die beiden identisch aus.

Also muss erst einmal das Maßband her, weil die beiden Geräte sonst im Innenbereich irgendwie exakt gleich wirken.

Ein Vergleich lohnt sich nicht nur beim Preis, sondern auch bei den verschiedenen Funktionen. Worauf es bei einem stabilen und langlebigen Kühlschrank wirklich ankommt erfährst du auf http://Kuehlschranktests.de

Der Kühlschrank hat die Maße 44,5 x 47,5 x 52,5 cm und der von Severin hat laut Beschreibung die Abmessung: 48 x 44 x 51,5 cm Irgendwie wirkt der 2. Wert mit dem ersten vertauscht, auch sonst sind eigentlich nur minimalste Unterschiede erkennbar.

Es gibt im Innenbereich zwei Ablageflächen. Im unteren Bereich passen durchaus zwei gestapelte Joghurtbecher hinein. Oben befindet sich ein kleines Kaltfach. Darunter maximal eine Paket Margarine. Links davon von der Höhe maximal 3 Margarineboxen.

Auch im Türbereich ist das Gerät identisch mit dem von Severin. Eine Zweiliterflasche passt unten hinein, daneben Bierflaschen und oben kleine Flaschen. Eine Eierablage gibt es auch nicht bei dem Kühlschrank von Amica.

Technische Details

  • Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen Jahresverbrauch von 109 KWh. Das Gerät von Severin kommt auf 110. 109 KWh kosten bei einem Kilowattstundenpreis von 28 Cent im Jahr dann 30,52 Euro.
  • Das Gerät hat laut offiziellem Energiesticker ein Fassungsvermögen von 47 Liter. Das Gerät von Severin ist minimal kleiner.
  • Bei Amica beträgt der klassische Kühlbereich 44 Liter Fassungsinhalt und das Eisfach 3 Liter, das jedoch wirklich nur für schmale Boxen wie Fischstäbchen kurzzeitig oder Kräuterboxen geeignet ist.
  • Die Lautstärke wurde mit 41 Dezibel gemessen. Das Severin ist 1 Dezibel lauter.
  • Die Kühlleistung beträgt nur von minus 3 Grad im Eisfach bis 10 Grad im Kühlbereich.

Vorteile

Wer nur wenig Platz braucht und auch nur wenig Stellfläche hat und kein großes Eisfach benötigt ist mit dem Gerät von Amica gut bedient. Severin bietet übrigens ein vergleichbar kleines Tiefkühlgerät auch noch an. Es hat die Typenbezeichnung KS 9807.

Nachteile

Das Gerät hat nur die Klimaklassen Klimaklasse: N-ST. Es ist also nicht für kalte Keller geeignet. Er funktioniert aber einwandfrei bei Umgebungstemperaturen von +16 bis +38°C.

Das Gerät hat keine NoFrost Funktion. Sie müssen den Kühlschrank ab und an selber abtauen, falls sich Eis gebildet hat.